TERMINE

Wegen der Corona-Pandemie treffen wir uns nicht in der Praxis, sondern meditieren zur selben Zeit von zuhause aus.

KONTEMPLATION
Montags von 18.30 – ca. 19.30 Uhr
(Heilpraxis Rotlintstraße 68 HH, Frankfurt (Main)-Nordend)

2 x 25 Minuten  Meditation im stillen Sitzen und dazwischen 5 Minuten achtsames Gehen. Die Meditationsanleitungen sind geprägt von meinen Kontemplations-Fortbildungen am Benediktushof bei Willigis Jäger und Beatrice Grimm. Wir meditieren seit Jahren gemeinsam in einer Gruppe, die offen ist für Menschen, die der Stille in ihrem Leben Raum geben wollen.
Ich freue mich, wenn Sie dabei sind. Die Teilnahme ist kostenlos.
Bitte melden Sie sich unter 0178 4136045 an.

Termine:

Dezember 2020: 7., 14., 21.

Januar 2021:11., 18., 25.

Februar 2021: 1., 8., 15, 22.

März 2021: 1., 8., 15., 22., 29.

Gerne biete ich Ihnen individuell Anleitungen und Übungen zu Körperwahrnehmung und Meditation an. Bitte sprechen Sie mich an.

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

NEWSLETTER

Wegen der neuen Bestimmungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bleibt meine Praxis bis auf weiteres geschlossen.

Liebe Klientinnen, liebe Klienten, liebe Interessierte an meiner Arbeit,

Die Schönheit ist die Lebensnahrung der Seele.

                                                                 Bettina von Arnim

Nun sind wir wieder angehalten, möglichst wenig im Außen zu sein und Kontakte auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Leider ist davon auch meine Arbeit in der Praxis betroffen, was ich sehr bedauere. Ich darf zur Zeit keine Termine für Massagebehandlungen anbieten.

Dennoch gibt es auch in dieser Zeit viel Schönheit zu entdecken, die unsere Seele nährt, z. B. ein Spaziergang in der Natur, Kerzenlicht, Musik hören und Musizieren, kreatives Gestalten, Briefe schreiben oder vielleicht auch Plätzchen backen. Und es gibt sicherlich noch viel mehr Schönes! Vielleicht nehmen Sie sich einmal ein wenig Zeit und spüren, was Ihnen Freude macht ……. und dann tun Sie es doch einfach!

Rückblickend gab es  viel Schönes in diesem außergewöhnlichen Jahr: Wir konnten, wie geplant,  mit zwei Gruppen im September eine wunderbare Zeit am Meer auf Sylt verbringen und  Gemeinschaft teilen, das hat uns allen gut getan. Ich konnte an Fortbildungen zur Transpersonalen Prozessarbeit (eine Methode zur Begleitung seelischer Prozesse, um Menschen in ihrem ganzen Potenzial zu fördern und Entwicklung zu ermöglichen) teilnehmen. Meine Ausbildung wird voraussichtlich 2022 abgeschlossen und dann ein Angebot in meiner Praxis sein. In einem Meditationskurs konnte ich in der Stille meine Meditationspraxis vertiefen.

Für 2021 gibt es ein neues Projekt, auf das ich Sie gerne schon jetzt aufmerksam machen möchte: „Bewegung-Ruhe-Klang“ ist der Titel eines Kurses, den ich gemeinsam mit meiner Kollegin Gudrun Muster (Heilpraktikerin, Klangmassage) im kleinHotel in Herbstein/Vogelsberg vom 24.-27. Juni 2021 anbieten werde. In der wunderbaren Vulkanlandschaft des hessischen Mittelgebirges werden wir oft draußen in der Natur sein und mit Klangerfahrungen, Entspannungsübungen, Bewegung und  Meditation innehalten, lauschen und ausruhen. Eine ATEM-PAUSE für Sie! Wenn Sie neugierig geworden sind, setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung.

Ich danke allen, die meine Arbeit in der Praxis und in den Kursen in diesem Jahr möglich gemacht haben. Für mich war es eine reiche Zeit mit wunderbaren Begegnungen und Behandlungen. Ich bin zuversichtlich, dass auch in 2021 viel Schönes möglich sein wird.

Ich wünsche uns allen eine lichtvolle, friedliche und besinnliche Adventszeit, ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für das Neue Jahr 2021!

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Cosima Becker